Um- und Ausbau Mehrfamilienwohnhaus

Das bestehende Mehrfamilienwohnhaus aus den 60 er Jahren wurde umfassend saniert und um ein Vollgeschoss plus ausgebauten Dachgeschoss erweitert.

Die Fassade erhielt ein WDVS-System gemäß gültiger EnEV. Zusätzlich wurden zur Energiereduzierung die vorhandenen Fenster durch Fenster mit Dreifachverglasung ersetzt und das Heizsystem auf ein innovatives Blockheizkraftwerk umgestellt.

Die aufwendige Sanierung und Aufstockung des Gebäudes erfolgte ohne Mietunterbrechung in den restlichen Wohneinheiten.

 

Projektinformationen:
AuftragsinhalteUm- und Ausbau Lph 1 - 9, Tragwerk Lph 1 - 5, Vermessung
BauherrHandwerker Baugenossenschaft
HNF Bestand gesamt537 m²
HNF Erweiterung280 m²
FertigstellungMai 2013