Beseitigung Bahnübergang DB Frankfurt Wiesbaden

Die Baumaßnahme beinhaltet die Beseitigung des schienengleichen Bahnüberganges im Zuge der L 3017 („Wickerer Straße“) in Flörsheim und der DB-Strecke von Wiesbaden nach Frankfurt am Main durch eine neue Straßenunterführung mit Neubau der Rampen und Anbindung für Straßen und Wege. Am 24. April 2013 wurde die Straßenunterführung feierlich eingeweiht und der Stadt Flörsheim übergeben. 

Projektinformationen:
AuftragsinhalteVerkehrsanlagen Lph 3-7
BauherrASV Wiesbaden
Baulänge520 m
Baukosten1,3 Mio €