Neubau eines Bürogebäudes

Neubau eines 5-geschossigen Bürogebäudes in Oberursel. Das Gebäude verfügt über zwei Tiefgaragenebenen und wurde mit modernster EIB-Technik realisiert. Zur Erreichung eines optimalen Raumklimas im Sommer wurden die Bürobereiche mit Kühldecken ausgestattet.

Projektinformationen:
AuftragsinhalteArchiektur Lph 1 - 9, TGA Lph 1 - 5, Tragwerk Lph 1 - 6, Vermessung, Baugrund
BauherrMedizinischer Dienst der Krankenkassen (Hessen)
HNF6.600 m²
Kosten KG 300 + 4009,2 Mio. €